Hilti Entfernungsmesser Mit Kamera

Hilti Entfernungsmesser Mit Kamera. By Anatol Knacke, 20 April, 2018 03:39:45.

Hilti pd c wie neu laser distanzmessgerät entfernungsmesser mit

Hilti pd c wie neu laser distanzmessgerät entfernungsmesser mit


Umkehrsystem und Okular sind so ausgelegt, dass die Austrittspupille um ca. 6 – 9 cm nach außen verlagert wird. Dieser Abstand – der Augenabstand – ist erforderlich, um das Auge des Schützen vor den Folgen des Rückstoßes der Waffe zu schützen. Während bei Fernglas und Spektiv das Auge unmittelbar am Okular anliegt, ist also beim Zielfernrohr ein deutlicher Abstand gegeben.

Leuchtpunktzielgeräte, wie z. B. das beliebte LUGER DOT 5, finden zunehmend Anerkennung und Verbreitung unter Jägern, die häufig an Drückjagden teilnehmen. Näheres hierzu in Kap. 4.4.3. Wichtig: Leuchtpunktzielgeräte müssen ebenso sorgfältig montiert und eingeschossen werden wie Zielfernrohre.

Grundsätzlich sind die Zielfernrohre nach ihrer Bauart Kepler-Fernrohre. Bei modernen Messgeräten und bei Zielfernrohren für Schusswaffen wird eine Umkehrlinse oder ein Umkehrlinsensystem eingebaut, damit ein aufrechtes Bild entsteht.

Diese Methode kann also tatsächlich den Weg zum Schießplatz ersparen und gibt dem Schützen zudem in Zweifelsfällen die Gewissheit, dass Waffe und Optik nach wie vor zusammenpassen. Wenn allerdings vermutet werden muss, dass die interne Steuerungsmechanik oder Lagerung der Optikelemente Schaden genommen hat, also nicht mehr stabil und wiedergabegenau ist (sich z. B. nach jedem Schuss verstellt), muss selbstverständlich der Optik- oder Waffenfachmann aufgesucht werden. Weiterhin sollte man ausschließen können, dass die Montage die Ursache für die Veränderung ist. Montagen können beschädigt, locker oder unsachgemäß aufgesetzt sein. Nicht umsonst überprüfen erfahrene Jäger immer wieder den festen und korrekten Sitz von Zielfernrohr und Montage, bevor sie die Waffe benutzen.